Blues made in Münster

Rockig, dreckig, gefühlvoll und voller Seele – Blues made in Münster. Hundert Jahre Musikgeschichte, auf unsere Art interpretiert, zum Rocken, zum Tanzen und zum Gänsehaut bekommen.
Seid dabei und erlebt uns live! Wir versprechen Euch, das lohnt sich!

Blueshifters feiern mit Blues in Nottuln

Blues in Nottuln e.V. wird volljährig - und die Blueshifters sind dabei. Den Verein gibt es nun seit mittlerweile 18 Jahren und wir freuen uns, dass wir beim Jubiläum dabei sind. Los geht’s am 26. März 2022 um 17:00 Uhr in der alten Amtmannei in Nottuln.

Der Eintritt beträgt 10 Euro, wovon 4 Euro für die Aktion „ARD / Nothilfe Ukraine“ gespendet werden.

https://www.facebook.com/groups/1447172852253276/permalink/2804223549881526/


Blueshifters in Wolbeck 2021

Wir freuen uns, wieder beim Guido und seinem Team in der Kiepe spielen zu dürfen und ganz besonders freuen wir uns, wenn Ihr alle dabei seid.

Also: bis zum 2. Oktober (19:30 Uhr), wir sehen uns in der Kiepe und machen uns einen super Blues-Abend!

Gaststätte Kiepe
Hofstraße 21
D-48167 Münster
+49 (0) 2506/7378
kontakt@kiepe-wolbeck.de
kiepe-wolbeck.de


Erstes Konzert in 2020

Wir freuen uns auf unserer erstes Konzert in 2020. Und ganz besonders freuen wir uns, dass wir wieder beim Guido spielen dürfen. In der Kiepe in Wolbeck ist immer eine mega Stimmung. Dieses Jahr wird alles natürlich etwas anders ablaufen - die Hygienevorschriften haben Vorrang. Aber immerhin gibt es wieder Blues live in Wolbeck. Wir und die "Freitagabendkellerband" sind dabei. Und wir freuen uns dolle auf Euch!

Los geht's am 26.9.2020 um 18:00 Uhr, der Eintritt ist frei. Um Reservierung wird gebeten. Bitte beachtet die "Kiepen-Anforderungen".


5 Gedanken zu „Blues made in Münster

  1. So weil der Ingo gerne mal neue Einträge hätte. Und hier bis jetzt noch garnichts steht 😀 hinterlasse ich hier mal liebste Grüße.
    Geile Musik die ihr spielt…

  2. Gestern haben wir in Münsters schönstem Biergarten gespielt. In der Kiepe in Wolbeck. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Super Publikum, leckeres Essen, ein sehr netter Gastgeber. Danke, lieber Guido! Wir kommen auf jeden Fall sehr gerne noch mal wieder.

Schreibe einen Kommentar zu Sonja Hamberger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.